Feedback

Koninklijke Auping - Pressereise

Details

Client:

Type:

In den Niederlanden und Belgien kennt fast jedes Kind Auping. Die Betten und Matratzen des niederländischen Traditionsunternehmens sind in den Niederlanden in jeder 3. Wohnstraße zu finden. Um die Marke auch in Deutschland weiter zu etablieren, organisierte VUCX im Auftrag von Auping eine Journalistenreise nach Deventer, wo seit 1888 die Produkte von Auping gefertigt werden.

2014 wurde mit dem neuen Werk eine der modernsten Produktionsstätten Europas eröffnet. Dorthin führte die Pressereise für eine Auswahl nationaler Journalisten führender Wohn- und Architektur-Magazine aus den Bereichen B2B und B2C.

Vor Ort wurde den Journalisten bei einer kurzen Stadtführung zunächst der historische Hintergrund von Auping erläutert. Die ursprünglichen Werkstätten und zahlreiche Denkmäler und Accessoires an Gebäuden in Form von zum Beispiel Gittertoren aus alten Spiralunterfederungen prägen das Stadtbild und erinnern bis heute an den Unternehmensgründer Johannes Auping.

Im Anschluss gab es eine Werksbesichtigung, bei der die Teilnehmern einen tiefen Einblick in die Fertigung und die Unternehmensphilosophie gewinnen konnten. 

Aufgaben von VUCX waren unter anderem:

  • Themen- und Programmauswahl in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Auswahl der Journalisten für den Einladungsverteiler
  • Einladungsmanagement
  • Hotel und Restaurantauswahl
  • Reiseorganisation
  • Vorbereitung von Pressemappen für die Journalistenreise
  • Begleitung
  • Nachbearbeitung
  • Ergebnisdokumentation