Feedback

Kunto Sangmo - Kino Spot

Back

Details

Client:

Type:

Der von VUCX produzierte Kino-Spot „Würde“ hat den begehrten Global Award 2008 gewonnen.

Die in New York verliehenen Global Awards ehren die weltweit besten Kommunikationskampagnen im Bereich des Gesundheitswesens. Der Kino-Spot „Würde“ ist Anfang 2008 unter der Regie von Biennale-Gewinner Michael Schorr (2003, „Schulze gets the Blues“) in Berlin produziert worden.

Unter dem Motto „The last moments in life should be more beautiful“ zeichnet Schorr eine düstere Sterbeszene im Leben einer einsamen alten Frau. Der Spot fordert einen würdigen Abschied aus dem Leben und möchte Spendengelder für das Hospiz „Kunto Sangmo“ generieren. Das Hospiz, das von dem Verein Lebens- und Sterbepraxis e.V. gegründet wird, ist dem Buddhismus verbunden, versteht sich aber als überkonfessionell.

Vor einigen Monaten konnte „Würde“ für VUCX bereits den Comprix 2008 Gold Award gewinnen. VUCX-Geschäftsführer Erçin Filizli ist stolz, Michael Schorr in seinem Team zu haben: „Michael ergänzt unsere crossmediale Kompetenz perfekt. Wir legen Wert darauf, innovative Talente in unserem Kreativpool zu vereinigen und sämtliche Medienkanäle erfolgreich zu bedienen.“