Suchmaschinenoptmierung (SEO)

Sie suchen eine Agentur für Suchmaschinen­­optimierung?

Ihre Marke und somit Ihre Webseite soll besser gefunden werden? Unsere SEO Spezialisten verhelfen Ihnen zu besseren Rankings. Suchmaschinenoptimierung (SEO) - zielgerichtet und strukturiert.

 

VUCX Serviceleistungen für Suchmaschinenoptimierung:

  • Suchwort / Keyword Analysen
  • OnPage Optimierung
  • OffPage Optimierung
  • Technisches SEO
  • Lokale Suchmaschinenoptimierung
  • Wettbewerbsanalysen
  • Content Marketing (SEO-Texte)
SEO VUCX

Wieso rankt diese Seite für Suchmaschinenoptimierung?

SEO planbar machen

 

Sie wundern sich, wieso Sie auf einer Seite mit so wenig Content zum Thema Suchmaschinenoptimierung gelandet sind?

Sie wundern sich, wieso diese Seite mit so wenig Content gut rankt?

Lassen Sie sich von uns beraten. Gute Rankings sind kein Hexenwerk.

"Nicht der Wind, sondern die Segel bestimmen den Kurs."

Die alleinige Wiederholung von Suchworten (keyword stuffing) reicht schon lange nicht mehr. Auch der Einsatz von SEO Tools verspricht noch lange keinen Erfolg.

Insbesondere Google hat durch die vergangenen Updates seines Such Algorithmus neue Qualitätskriterien zur inhaltlichen Beurteilung von Webseiten erstellt.

Diese sind allgemein unter der Abkürzung E-E-A-T bekannt geworden.

Die Buchstaben stehen für die Begriffe: 

  • Expertise - bezieht sich auf die Qualität von Inhalten in Bezug auf ihre Expertise
  • Experience - bezieht sich auf die Erfahrung der Person oder Organisation, die Inhalte erstellt hat (seit 2022 neu dazu gekommen)
  • Authority - bezieht sich auf die Autorität der Person oder Organisation, die Inhalte veröffentlicht
  • Trust - das zentrale und wichtigste Mitglied bezieht sich auf das Vertrauen, das Leser in diese Inhalte setzen können

Diese Kriterien sollen dazu beitragen, die Qualität und Vertrauenswürdigkeit von Inhalten und Websites zu bewerten.
Insbesondere Trust (Vertrauen) ist das zentrale Mitglied der E-E-A-T Familie, da unseriöse Inhalte und Websites niedrige E-E-A-T Bewertungen erhalten, unabhängig davon, wie erfahren oder tonangebend sie erscheinen.

Vereinfacht gesagt, Google ermittelt anhand der Qualitätskriterien E-E-A-T die Qualität des Inhalts einer Webseite. Bei Google heißt dieser Inhalt übrigens Main Content. "Main Content (MC) is any part of the page that directly helps the page achieve its purpose." (Quelle: Google Search Quality Evaluator Guidelines, Dez. 2022)

Google ist durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Lage ein umfassendes maschinelles Verständnis der Inhalte im Netz zu schaffen. Die Suchmaschine kann also relevanten von nicht relevanten Inhalten sehr gut unterscheiden. Mit dem 2021 vorgestellten Ansatz MUM (Multitask Unifed Model) werden Inhalte (fast) perfekt medienübergreifend verstanden. Umfangreich unterstützt wird E-E-A-T somit auch durch semantisches Suchwissen.

Unser Ratschlag

Sie müssen vom Nutzer ausgehen. Fragen Sie sich, was ein User wirklich sucht und erreichen will.

 

Die daraus resultierende Antwort ist Ihr Startpunkt für zielgerichtetes SEO. Eigentlich ganz einfach. Produzieren Sie Content, der die Nutzerintention erfüllt. Stellen Sie eine sinnvolle Verbindung zwischen Ihren Inhalten und Ihrer Marke her. Und diesen Content gilt es datenbasiert kontinuierlich zu optimieren.

Allerdings lohnt sich auch ein Blick über den Tellerand von SEO hinaus. Suchmaschinenoptimierung sollte ein wichtiger Baustein in Ihrer digitalen Marketing Toolbox sein. Dazu braucht es eine durchdachte Online Marketing Strategie

SEO ist ein Teamplayer.

Die Integration von SEO mit anderen Marketing-Kanälen ist für eine erfolgreiche Online Marketing Strategie unabdingbar.

 

Rankingfaktoren

Weitere wichtige Rankingfaktoren für SEO sind unter anderem auch:

  • Ladezeiten der Webseiten
  • mobile Nutzbarkeit
  • technisch optimiert - frei von technischen Problemen
  • User Experience oder auch UX  - klare Navigationselemente, einfache Benutzerführung
  • Sicherheitsaspekte
  • Webseiten Struktur und Aufbau der Seiten
  • Relevanz der Inhalte
  • Core Web Vitals - die neuen Metriken der Ladezeit von Google

 

Seit Mai 2021 sind neue Faktoren hinzu gekommen, die von Google als Core Web Vitals benannt werden. Es handelt sich hier bei um eine Reihe von realen, benutzerzentrierten Metriken, die wichtige Aspekte der Benutzererfahrung quantifizieren.

Keine dieser Rankingfaktoren sollte für sich stehen. Es gilt das ganz Bild im Auge zu behalten. Dazu gehört auch eine starke Marke. Wird versucht mittels SEO Relevanz für Suchmaschinen aufzubauen ohne die Marke im Blick zu halten, kann es zu Problemen führen. Sie kommunizieren an Ihrer Zielgruppe vorbei und Ihre Marke wird nicht gefunden.

Erfahren Sie mehr auf unserem Ratgeber für Suchmaschinenoptimierung.

Suchmaschinenoptimierung mit strategischer Marketing Expertise

Seo Agentur aus Köln

Es gibt gute Gründe auf die Expertise eines SEO Spezialisten mit breiter Markenberatungsexpertise zu setzen. Möchte man Sichtbarkeit erreichen, braucht es zunächst eine hervorragende Strategie. Und eine noch bessere Umsetzung.

Erst die gekonnte Anwendung von beidem wird Ihnen Kunden und Besucher für Ihr Unternehmen bringen. Vereinzelte SEO Maßnahmen wie Keyword-Recherche, Onpage Optimierung und Offpage Optimierung bringen kaum Nutzen. Erst die umfassende SEO Beratung und ganzheitliche SEO Optimierung wird Ihr Unternehmen in die obersten Ranking Bereiche bringen.

VUCX bietet Ihnen umfassende SEO Agentur Expertise aus dem Herzen von Köln

Unsere Dienstleistungen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung bilden das Rückgrat für Ihre digitale Marketing Strategie. Nutzen Sie unsere Erfahrung der Suchmaschinenoptimierung mit unseren SEO Experten mit dem Ziel Top Ranking Ergebnisse zu erreichen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserer umfangreichen Online-Marketing-Agentur Expertise weitere wertvolle Services gerne an.

Unsere SEO Leistungen umfassen alle Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen. Eine detailierte Übersicht finden Sie hier.

Suchmaschinenoptmierung (SEO) aus Köln für Top Platzierungen in den Suchergebnissen.

SEO Agentur Köln

SEO Optimierung im B2B Bereich

Warum ist gerade die Suchmaschinenoptimierung im B2B so wichtig?

Laut einer Studie von Statista aus dem Jahr 2021 beginnen in Deutschland etwa 87% der Online-Sessions mit einer Suchmaschinenanfrage. Diese Zahlen beziehen sich jedoch nur auf Desktop-Computer und nicht auf mobile Geräte. Wenn man auch mobile Geräte berücksichtigt, könnte die Zahl noch höher sein.
Die organische Suche ist für 53,3 % des gesamten Website-Traffics verantwortlich.

Im B2B Bereich spielt also die Suchmaschinenoptimierung (SEO) eine gewichtige Rolle zur Kundenakquisition und für Ihren Inbound. Einzelne Content Massnahmen reichen bei weitem nicht aus um Toprankings zu erzielen. Erst die gekonnte Umsetzung einer durchdachten Content Strategie wird langfristigen Erfolg bringen.

Die einzelnen Zyklen, die ein Kunde durchläuft, bevor sie oder er sich für den Kauf eines Produktes entscheidet, finden zu einem erheblichen Teil digital statt. Mit suchmaschinenoptimierten Internetseiten oder einem SEO optimierten Ecommerce stärken Sie den Vertrieb nachhaltig.

Im Zuge der Digitalisierung betreten B2B Unternehmen teilweise digitales Neuland. Beispielsweise allein den Print Katalog in einem Shop System zugänglich zu machen, reicht häufig nicht aus.

Das VUCX SEO Team unterstützt Sie bei den vielschichtigen Aufgaben einer gewinnbringenden Suchmaschinenoptimierung für Ihren Ecommerce Shop oder Ihre Webseite.

SEO und SEA - gemeinsam zum Ranking Erfolg

Es gibt gute Gründe, warum Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) nicht losgelöst voneinander konzeptioniert werden sollten:

  • SEO und SEA ergänzen sich gegenseitig
    SEO hilft dabei, das organische (nicht bezahlte) Ranking einer Website in den Suchmaschinen zu verbessern, während SEA dafür sorgt, dass Unternehmen ihre Anzeigen in den Suchmaschinen bezahlt platzieren können. Indem man beide Strategien kombiniert, kann man die Sichtbarkeit einer Website in den Suchmaschinen erhöhen und dadurch mehr Traffic und Conversions generieren.
  • SEO und SEA haben gemeinsame Ziele
    Beides zielt darauf ab, die Sichtbarkeit einer Website in den Suchmaschinen zu erhöhen und Traffic von qualifizierten Nutzern und Nutzerinnen zu generieren. Indem man SEO und SEA miteinander kombiniert, kann man die Chancen erhöhen, dass die Website von den Nutzern gefunden wird, die nach den Produkten oder Dienstleistungen suchen, die das Unternehmen anbietet.
  • SEO und SEA aufeinander abstimmen
    Indem man SEO und SEA miteinander abgleicht, kann man sicherstellen, dass die Inhalte und Keywords, die in den bezahlten Anzeigen verwendet werden, auch in der organischen Suche gut performen. Auf diese Weise kann man sicherstellen, dass das Unternehmen für die wichtigsten Suchbegriffe gut sichtbar ist und Nutzer auf verschiedenen Wegen auf die Website aufmerksam gemacht werden.
  • SEO und SEA miteinander verknüpfen
    Indem man SEO und SEA miteinander verknüpft, kann man sicherstellen, dass die bezahlten Anzeigen auf der Grundlage der Suchbegriffe ausgeliefert werden, die am besten zu den Inhalten der Website passen. Auf diese Weise kann man sicherstellen, dass die Nutzer, die auf die Anzeigen klicken, auch tatsächlich relevante Inhalte auf der Landing Page vorfinden.
     

Insbesondere Google Ads liefert wichtige Metriken für die Suchmaschinenoptimierung. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Suchmaschinenwerbung (SEA).