Feedback

AstraZeneca - Produkt- und Messefilm

Back

Details

Client:

Type:

Im Auftrag der Agentur Angela Liedler wurde ein Image- und Messefilm für das Medikament Seroquel Prolong des Pharmakonzerns AstraZeneca erstellt. Seroquel Prolong wird zur Behandlung von Patienten mit Schizophrenie und bipolarer Störung eingesetzt.

Nach Konzeptvorschlägen durch die Agentur Angela Liedler hat VUCX die komplette Produktion des feinfühligen und informativen Films übernommen. VUCX-Geschäftsführer und Regisseur Erçin Filizli führte bei den Dreharbeiten in Berlin Regie. Die komplette HD Postproduktion fand im Kölner VUCX Studio statt.

Harmonie vs. Disharmonie
Anhand des harmonischen Musizierens dreier Jazz-Musiker, die unter bestimmten Umständen in die Disharmonie abgleiten, wird die Wirkungsweise und das Zusammenspiel von Psyche und Medikament eindrucksvoll verdeutlicht.

Ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Agentur Angela Liedler drehte VUCX für die deutsche Seroquel-Homepage einige Filmsequenzen, die die Stimmungsschwankungen von Menschen mit bipolarer Störung deutlich machen.

Nachdem das Konzept mit der Agentur Angela Liedler unter dem Titel „Der lange Weg“ ausgearbeitet war, übernahm Erçin Filizli die Regie. „Der lange Weg“ kommt dabei ohne Szenenbild aus 

Zu sehen ist eine Schauspielerin vor einem weißen Hintergrund. Style, Gestik und Mimik verdeutlichen die verschiedenen Stimmungen der bipolaren Störung und die ausgleichende Wirkung des Antipsychotikums